Jeder Mensch ist ganzheitlich, ob er will oder nicht. Selbst die Schulmediziner sind keine Ausnahmen. Daher ist es nicht intelligent, Symptome auf einer Ebene allein zu bekämpfen, sondern immer das synergetische Zusammenwirken zu berücksichtigen - der Mensch ist ein komplexes Wesen. Eine gute Heilung berücksichtigt immer alle Ebenen. Daher sollten Mediziner mit Psychotherapeuten und Synergetik Therapeuten - Profiler usw. zusammenarbeiten zum Wohle des Klienten. Siehe Selbstheilung wird zur 4. Kraft im Gesundheitswesen werden.